Zur Information

Entwicklung von inf-schule

Das elektronische Schulbuch inf-schule wird seit 2008 in sich dynamisch entwickelnden Versionen in Internet angeboten; im Internet-Archiv ist es seit 2009 dokumentiert (vgl. Internet archive - www.inf-schule.de).

Das Webangebot umfasst zur Zeit etwa 2000 Webseiten.

Nutzung von inf-schule

Mit etwa 100000 Zugriffen pro Woche wird es inzwischen intensiv im Unterricht genutzt.

Die folgende Grafik zeigt die Besucherzahlen von Inf-Schule.de für das Jahr 2014. Zu erkennen ist ein kontinuierlicher Anstieg sowie die aktive Nutzung an Werktagen während der Schulzeit.

Die Besucherzahlen von Inf-Schule.de für das Jahr 2014. Zu erkennen ist ein kontinuierlicher Anstieg sowie die aktive Nutzung an Werktagen während der Schulzeit.

Seit Beginn der Aufzeichnung der Statistiken ist auch über die Quartale von 2012 bis 2014 ein Anstieg zu erkennen, zu sehen in der folgenden Grafik.

Anstieg der Nutzungszahlen von Inf-Schule.de pro Quartal von 2012 bis 2014.

Autoren von inf-schule

Mit einem kooperativen Ansatz versucht das inf-schule-Projekt, das Wissen, Können und die Kreativität von möglichst vielen Autoren zu nutzen. Derzeit umfasst die Liste der (vgl. Autoren) etwa 50 Personen. Neue Autoren sind stets willkommen, sofern sie die von inf-schule vertretenen Leitlinien (wie z.B. freie Software, problemorientierte Vorgehensweise, aktive Lerner) beachten.

Bei den derzeit aufgelisteten Autoren handelt es sich in erster Linie um Lehrerinnen und Lehrer, die aus der Praxis kommen und selbst Informatik unterrichten. Daneben gibt es zahlreiche Studierende, die noch in der Ausbildung sind und beabsichtigen, Lehrerin bzw. Lehrer für das Fach Informatik zu werden. Als Ausbildungsaufgabe gestalten sie kleinere Abschnitte. Schließlich sind auch Schülerinnen und Schüler beteiligt, die von sich aus Ergänzungen zu einzelnen Abschnitten entwickelt haben.

X

Fehler melden

X

Suche